66606 Kreis St. Wendel im Saarland

Die Kreisstadt St. Wendel; Das Bild der Kernstadt hat viele Facetten. Alte und neue Gebäude mit schönen Plätzen, die Tradition und die Moderne verschmelzen in Harmonie, deren Mittelpunkt das Wahrzeichen der Stadt, der altehrwürdige Wendelsdom ist. Dieser Kirche wurde 1960 der Ehrentitel ,,Basilika Minor” verliehen. Diese majestätische, spätgotische Hallenkirche ist Ausdruck der Wendalinusverehrung. Der Heilige Wendalinus, der als Pilger durch das St. Wendeler Land zog und dessen Gebeine in der Basilika ruhen, verlieh der Stadt ihren Namen.

Der Landkreis St. Wendel im Saarland:

Landkreis-St.-Wendel-im-Saarland

Landkreis St. Wendel im Saarland

Ein weiteres Wahrzeichen, das burgartig die Stadt überragt ist seit Ende des vorigen Jahrhunderts das “Missionshaus”. Zu dem Missionshaus gehören die Missionshauskirche, ein Gymnasium, ein völkerkundliches Museum  und der Wendalinushof.

Die Stadt St. Wendel ist eine beliebte Einkaufsstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten. Die Palette reicht von leistungsfähigen Fachgeschäften hin bis zu den großen Verbrauchermärkten. Weit über 2.000 Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone ermöglichen es auch den Autobenutzern, die Innenstadt bequem und schnell zu erreichen.

Im Wendelstal, idyllischen gelegen, findet man eingebettet zwischen Bäumen, die Wendelskapelle mit ihrem Brunnen. Im Baustill des Barock errichtet entfaltet sich im Innern der Kapelle die Anmut und Leichtigkeit des Rokoko mit dem Altar, der älter als die Kapelle sein soll. Zahlreiche Pilger besuchen auf ihrer Wallfahrt die Kapelle.

Der im Jahre 1842 angelegte Schlossplatz, ist neben der Mott, augenfälligster Ausdruck für die Lust am Leben in der Stadt St. Wendel. Dieser beliebte Brunnenplatz läd zum Verweilen unter schattigen Platanen ein. Die “Mott” verbindet die mit der Fußgängerzone zur Oberstadt. Das kulturelle Schmuckstück in der Oberstadt ist die restaurierte Schwesternklausur des ehemaligen Marienkrankenhauses in der Marienstraße.

Zu einem der markantesten Wahrzeichen der Stadt zählt auch die im vorigen Jahrhundert erbaute evangelische Kirche mit ihrem hoch aufgeschossenen neugotischen Kirchturm. Mit der weit ausladenden Rotbuche auf dem Kirchenvorplatz rundet sie den Blick vom Bahnhof durch die Bahnhofstraße harmonisch ab. Die Kirche wurde 1845 eingeweiht, 220 Jahre nach Gründung der evangelischen Pfarrei in St. Wendel.

Die Bosenbergklinik St. Wendel hat den Sitz seit 1975 in St. Wendel.. Die am Bosenberg gelegene Kurklinik für Innere Krankheiten und für Neurologie gewährt den Kurgästen Entspannung und Erholung. Viele Gäste aus dem ganzen Bundesgebiet machen so alljährlich mit unserer Stadt Bekanntschaft.

Der Wendelinus Golfpark St. Wendel liegt am westlichen Stadtrand von St. Wendel auf einer Fläche von ca. 130ha in einem hügeligen, mit altem Baumbestand, Biotopen sowie Heide – und Ginsterflächen bedecktem Gelände. Die topographischen Gegebenheiten erlauben es daher, verschiedene Golfwelten auf einem Golfplatz zu integrieren. Berg – und Waldbahnen sowie Linkscourses und Floridastyling versetzen Sie in Urlaubsträume. Die Golfanlage verfügt seit Juli 2006 über 27 Bahnen auf der sie die Golfwelten, Irland, Florida und Kanada erleben können. Bereits seit dem 14. Mai 2004 ist der öffentliche 9-Loch-Kurzplatz für jedermann geöffnet.

Die Geschichte der Stadt St.Wendel; bis in die Zeit der Merowinger (496 – 752) reichen die Kenntnisse  der ersten festen Besiedlung des Stadtgebietes. Der Weiler Basonevillare gilt als Kern der heutigen Stadt. Nach dem 7. Jahrhundert entstand die Wallfahrt zum Grab des heiligen Wendelin, die dem Ort den Namen St. Wendel gibt. Der Trierer Kurfürst Balduin (von 1307 bis 1354) erwarb 1327/28 den Ort. Dem Ort wurden 1332 auf dem Reichstag zu Nürnberg durch Kaiser Ludwig dem Bayern die Stadtrechte verliehen. Im 15. Jahrhundert hatte die Stadt St. Wendel eine Blütezeit, doch in den Wirren und Kriegen der folgenden Jahrhunderte hatte die Stadt in vielfacher Weise zu leiden. Nach dem Wiener Kongress gehörte St. Wendel zum Fürstentum Sachsen-Coburg, dass die Stadt 1834 an Preußen abtrat und somit wurde St. Wendel Kreisstadt im Regierungsbezirk Trier. Heute ist St. Wendel Kreisstadt im Bundesland Saarland.

2021 Spanien Luxus-Ferienhaus Costa Brava l`Escala mieten

Hervorgehoben

Dieses exklusive Luxus-Ferienhaus liegt in Spanien an der Costa Brava in l`Escala. Die Villa verfügt über einen großen Außenpool und einen großen Innenpool. Das Haus ist geeignet für 8 bis 10 Personen.

Ferienhaus EC 828 - 2021 Spanien Luxus-Ferienhaus Costa Brava l`Escala mieten

Ferienhaus EC 828 – 2021 Spanien Luxus-Ferienhaus Costa Brava l`Escala mieten

Beschreibung: Ferienhaus EC 828
Ferienvilla mit einem privaten Schwimmbad und Panoramablick auf die Berge in l’Escala an der Costa Brava.

Die Ferienvilla verfügt über ein Wohn/Esszimmer mit Kamin und Sat-TV, einen Aufenthaltsraum mit einer Schlafcouch, Innenpool, eine Küche mit Geschirrspülmaschine, Waschmaschine, 4 Doppelschlafzimmer, 4 Bäder, 1 Gäste WC und mehrere schöne Terrassen mit Panoramablick auf die Berge. Abgeschlossenes Grundstück mit einer Außenküche, einer großen Sonnenterrasse, einem privaten Schwimmbad und Parkplatz.

Sie können diese Villa schon ab 209 € pro Tag für 10 Personen über unsere Homepage mieten.

Klicken Sie auf diesen Link: Ferienhaus EC 828 anzeigen

Auf www.spanien-web.de können Sie diese Ferienunterkunft auch direkt buchen.

Über die Terminabfrage haben Sie Möglichkeit die verfügbaren Mietobjekte auch nach eigenen Wünschen zu selektieren.

Weitere Topangebote für das Jahr 2021; Villen, Bungalows und Ferienwohnungen an der spanischen Mittelmeerküste zu günstigen Preisen buchen Sie direkt über unsere Homepage: www.spanien-web.de

2021 Finca, Ferienhaus Spanien Costa Brava zu vermieten

Hervorgehoben

Große, gepflegte Ferienfinca mit 5 Wohnungen. Das Ferienhaus liegt in Spanien an der Costa Brava bei Lloret de Mar. Die Finca ist geeignet für 14 Personen und verfügt über ein großes, privates Schwimmbad. Von der Terrasse des Hauses genießen die Feriengäste einen schönen Panoramablick auf die Berge.

Ferien-Finca LL 954 - 2021 Finca, Ferienhaus Spanien Costa Brava zu vermieten

Ferien-Finca LL 954 – 2021 Finca, Ferienhaus Spanien Costa Brava zu vermieten

Beschreibung: Ferien-Finca LL 954
Finca bei Lloret de Mar an der Costa Brava mit einem privaten Schwimmbad und Panoramablick auf die Berge. Die Finca hat 5 Wohnungen.

Die Finca hat 5 Wohnungen. Die Villa verfügt über ein Wohn/Esszimmer mit Kamin TV, eine Küche mit Geschirrspülmaschine, Waschraum mit Waschmaschine, 3 Doppelschlafzimmer, 2 Bäder und Ausgang auf eine schöne überdachte Terrasse. Ausgang auf die große Poolterrasse mit Panoramablick auf die Berge. Anliegend befinden sich 4 Wohnungen. Jede Wohnung verfügt über ein Wohn/Schlafzimmer mit einem Doppelbett, eine Küche, 1 Bad und Ausgang auf eine Terrasse mit Blick auf die Berge. Abgeschlossenes Grundstück mit einem gemauerten Grill, einer großen Sonnenterrasse, einem privaten Schwimmbad und Parkplatz. In der Urbanisation gibt es eine großartige Privatanlage mit Tennisplätzen, Schaukeln für Kinder, Swimmingpools und Bar. Nutzung ausschließlich für die Kunden.

Sie können diese Villa schon ab 856 € pro Woche über unsere Homepage mieten.

KLicken Sie auf diesen Link: Ferien-Finca LL 954 anzeigen

Sie finden die noch verfügbaren Reisetermine, weitere Fotos, eine genaue Beschreibung, einen Lageplan und die Preise.

Auf www.spanien-web.de können Sie diese Ferienunterkunft auch direkt buchen.

Über die Terminabfrage haben Sie Möglichkeit die verfügbaren Mietobjekte auch nach eigenen Wünschen zu selektieren.

Weitere Topangebote für das Jahr 2021; Villen, Bungalows und Ferienwohnungen an der spanischen Mittelmeerküste zu günstigen Preisen buchen Sie direkt über unsere Homepage: www.spanien-web.de

Trotz COVID-19 (Coronavirus) Spanien-Urlaub 2021 jetzt sicher und günstig buchen!

Hervorgehoben

Spanien-Urlaub 2021 jetzt sicher und günstig buchen!

Top-Leistungen: Neu: Corona-Leistungen – Reiserücktrittsversicherung – Reiseabbruchversicherung – Reise-Assistance. Zum Angebot

Trotz COVID-19 (Coronavirus) Spanien-Urlaub 2021 jetzt sicher und günstig buchen!

Um Ihnen eine risikolos Buchung für das Jahr 2021 zu ermöglichen, können Sie über unsere Seite eine die entsprechenden Reiseversicherungen abschließen: www.spanien-web.de

Buchen Sie schon jetzt zu fairen Preisen die schönsten Villen mit einem privaten Pool, gepflegte Ferienhäuser in bester Lage und Ausstattung, gemütliche Bungalows mit Gemeinschaftspool und komfortable Appartements mit fantastischem Meerblick zu unschlagbaren Preisen.

Erleben Sie lange, sandweiße Badestrände, erfrischendes Meerwasser und kleine, mediterrane Dörfer mit spanischem Temperament. Genießen Sie Sonne und Meer von Ihrer Terrasse aus!

Auch Haustiere wie Hund und Katze bilden bei vielen unserer Ferienunterkünfte kein Problem und sind willkommene Feriengäste.

Buchen Sie Ihren Urlaub in Spanien in einer gepflegten Ferienwohnung am Meer schon ab 165 € pro Woche für 2 Personen.

Informieren Sie sich unverbindlich auf unserer HOMEPAGE: www.spanien-web.de

Hier finden Sie die schönsten Ferienunterkünfte an der spanischen Mittelmeerküste für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel, denn wir möchten, dass die Suche und die Buchung Ihres Ferienhauses genauso bequem und entspannt ablaufen, wie der Urlaub selbst.

Über unsere Terminabfrage können Sie nach eigenen Wünschen selektieren www.spanien-web.de

Sie finden die noch verfügbaren Reisetermine, weitere Fotos, eine genaue Beschreibung, einen Lageplan und die Preise.

Hier können Sie die Ferienunterkunft auch direkt buchen.

Weitere Topangebote für 2021 ; Villen, Bungalows und Ferienwohnungen an der spanischen Mittelmeerküste zu günstigen Preisen buchen Sie direkt über unsere Homepage.

Unser Adventskalender 2016 ist online! Lassen Sie sich überraschten!

Kurzmitteilung

Unser Adventskalender 2016 ist online! Lassen Sie sich überraschten!

Ein

frohes

Weihnachtsfest,

ein paar Tage Ruhe,

Zeit spazieren zu gehen

 und die Gedanken schweifen

zu lassen, Zeit für sich, für die Familie,

für Freunde. Zeit, um Kraft zu sammeln für

das neue  Jahr. Ein Jahr ohne Angst und große

Sorgen, mit  so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden

zu sein, und nur so viel Stress, wie man verträgt, um gesund

zu bleiben, mit so wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie

nötig, um 365 Tage lang glücklich zu sein. Diesen Weihnachtsbaum

der guten Wünsche sendet Ihnen mit herzlichen

Grüßen

Ihre

Ferienhausvermitlung Spanien

Angebote: Ferienhaus mit privatem Schwimmbad in Spanien zu vermieten

Kurzmitteilung

Spanien – Costa Brava – Lloret de Mar: Moderne Ferienhaus mit einem privaten Schwimmbad und fantastischem Panoramablick auf das Meer zu vermieten.

Spanien Ferienhaus mieten bei Lloret de Mar

Spanien Ferienhaus mieten bei Lloret de Mar

Diese Ferienvilla verfügt über ein Wohn/Esszimmer mit Kamin und Sat-TV, eine Küche mit Geschirrspülmaschine, Waschmaschine, 4 Doppelschlafzimmer, 2 Bäder und mehrere schöne Terrassen mit fantastischem Panoramablick auf das Meer. Abgeschlossenes Grundstück mit einer großen Sonnenterrasse, einem privaten Schwimmbad und Parkplatz.

Sie können diese Villa schon ab 584 € pro Woche mieten. Der Mietpreis enthält Gas, Wasser und Stromverbrauch. Eine einmalige Endreinigung von 89 € ist obligatorisch zu zahlen.

Eine ausführliche Beschreibung dieser schönen Ferienvilla, die Mietpreise und weitere Fotos finden Sie hier:

Spanien Ferienhaus privat Pool mieten

Lloret de Mar ist der Urlaubsort für Junge und Jung gebliebene. Den Tag verbringt man hier an einem der schönen Sandstrände, am lebhaften, immer vollen Hauptstrand mit der langen Strandpromenade, am etwas ruhigeren Sandstrand von Fanals oder man fährt mit einem Küstenboot zu einer der reizvollen Badebuchten. In den engen Gassen der Altstadt feiert man am Abend in einer der unzähligen Kneipen und Bodegas, tanzt in Diskotheken oder im Freien. Die Region um Lloret de Mar wird geprägt von langen Sandstränden, steil in das Meer abfallenden Felsen und vielen kleinen verschwiegenen Buchten mit glasklarem Wasser wie zum Beispiel Cala Canyelles, einer der schönsten Badebuchten an der Costa Brava, Montgota und Santa Cristina.

Der Landkreis 66606 St. Wendel im Saarland!

Hervorgehoben

 Die Kreisstadt St. Wendel; Das Bild der Kernstadt hat viele Facetten. Alte und neue Gebäude mit schönen Plätzen, die Tradition und die Moderne verschmelzen in Harmonie, deren Mittelpunkt das Wahrzeichen der Stadt, der altehrwürdige Wendelsdom ist. Dieser Kirche wurde 1960 der Ehrentitel der „Basilika Minor“ verliehen. Diese majestätische, spätgotische Hallenkirche ist der Ausdruck der Wendalinusverehrung. Der Heilige Wendalinus, der als Pilger durch das St. Wendeler Land zog und dessen Gebeine in der Basilika ruhen, verlieh der Stadt ihren Namen.

Ein weiteres Wahrzeichen, das burgartig die Stadt überragt ist seit Ende des vorigen Jahrhunderts das „Missionshaus„. Zu dem Missionshaus gehören die Missionshauskirche, ein Gymnasium, ein völkerkundliches Museum  und der Wendalinushof.

Die Stadt St. Wendel ist eine beliebte Einkaufsstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten. Die Palette reicht von leistungsfähigen Fachgeschäften hin bis zu den großen Verbrauchermärkten. Weit über 2.000 Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone ermöglichen es auch den Autobenutzern, die Innenstadt bequem und schnell zu erreichen.

66606 St. Wendel

66606 St. Wendel

Im Wendelstal, idyllischen gelegen, findet man eingebettet zwischen Bäumen, die Wendelskapelle mit ihrem Brunnen. Im Baustill des Barock errichtet entfaltet sich im Innern der Kapelle die Anmut und Leichtigkeit des Rokoko mit dem Altar, der älter als die Kapelle sein soll. Zahlreiche Pilger besuchen auf ihrer Wallfahrt die Kapelle.

Der im Jahre 1842 angelegte Schlossplatz, ist neben der Mott, augenfälligster Ausdruck für die Lust am Leben in der Stadt St. Wendel. Dieser beliebte Brunnenplatz läd zum Verweilen unter schattigen Platanen ein. Die „Mott“ verbindet die mit der Fußgängerzone zur Oberstadt. Das kulturelle Schmuckstück in der Oberstadt ist die restaurierte Schwesternklausur des ehemaligen Marienkrankenhauses in der Marienstraße.

Zu einem der markantesten Wahrzeichen der Stadt zählt auch die im vorigen Jahrhundert erbaute evangelische Kirche mit ihrem hoch aufgeschossenen neugotischen Kirchturm. Mit der weit ausladenden Rotbuche auf dem Kirchenvorplatz rundet sie den Blick vom Bahnhof durch die Bahnhofstraße harmonisch ab. Die Kirche wurde 1845 eingeweiht, 220 Jahre nach Gründung der evangelischen Pfarrei in St. Wendel. 

Die Bosenbergklinik St. Wendel hat den Sitz seit 1975 in St. Wendel.. Die am Bosenberg gelegene Kurklinik für Innere Krankheiten und für Neurologie gewährt den Kurgästen Entspannung und Erholung. Viele Gäste aus dem ganzen Bundesgebiet machen so alljährlich mit unserer Stadt Bekanntschaft.

Der Wendelinus Golfpark St. Wendel liegt am westlichen Stadtrand von St. Wendel auf einer Fläche von ca. 130ha in einem hügeligen, mit altem Baumbestand, Biotopen sowie Heide – und Ginsterflächen bedecktem Gelände. Die topographischen Gegebenheiten erlauben es daher, verschiedene Golfwelten auf einem Golfplatz zu integrieren. Berg – und Waldbahnen sowie Linkscourses und Floridastyling versetzen Sie in Urlaubsträume. Die Golfanlage verfügt seit Juli 2006 über 27 Bahnen auf der sie die Golfwelten, Irland, Florida und Kanada erleben können. Bereits seit dem 14. Mai 2004 ist der öffentliche 9-Loch-Kurzplatz für jedermann geöffnet.

Die Geschichte der Stadt St.Wendel; Bis in die Zeit der Merowinger (496 – 752) reichen die Kenntnisse  der ersten festen Besiedlung des Stadtgebietes. Der Weiler Basonevillare gilt als Kern der heutigen Stadt. Nach dem 7. Jahrhundert entstand die Wallfahrt zum Grab des heiligen Wendelin, die dem Ort den Namen St. Wendel gibt. Der Trierer Kurfürst Balduin (von 1307 bis 1354) erwarb 1327/28 den Ort. Dem Ort wurden 1332 auf dem Reichstag zu Nürnberg durch Kaiser Ludwig dem Bayern die Stadtrechte verliehen. Im 15. Jahrhundert hatte die Stadt St. Wendel eine Blütezeit, doch in den Wirren und Kriegen der folgenden Jahrhunderte hatte die Stadt in vielfacher Weise zu leiden. Nach dem Wiener Kongress gehörte St. Wendel zum Fürstentum Sachsen-Coburg, dass die Stadt 1834 an Preußen abtrat und somit wurde St. Wendel Kreisstadt im Regierungsbezirk Trier. Heute ist St. Wendel Kreisstadt im Bundesland Saarland.